Ein neues Training erstellen

(1) Drücke auf den Plus-Knopf

(2) Nun kannst du Datum, Zeit, Ort, und Treffpunkt eingeben.

(3) Damit die anderen wissen, wer das Training erstellt hat, gibst du deinen vollständigen Namen ein. Teilnehmende können sich dann eintragen.

(4) Die Intensität kannst du mit einer Skala von 1 bis 5 (siehe unten) beschreiben. Umso höher die Zahl umso intensiver.

(5) Erfinde ein Passwort. Damit kannst du dein Training administrieren.

(6) Zusätzlich kannst du das voraussichtliche Programm angeben. Fertig!



Legende zur Intensität

Intensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaet Erholung: für gutes Training unabdingbar.
   
IntensitaetIntensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaet Leichtes Training oder kurze Belastung, ganz lockeres Laufen.
   
IntensitaetIntensitaetIntensitaetkeine Intensitaetkeine Intensitaet Mittleres Training in einigermassen gemütlichem Tempo, miteinander reden gut möglich.
   
IntensitaetIntensitaetIntensitaetIntensitaetkeine Intensitaet Intensives Training, anstrengend, Untrainierte plaudern hier nicht mehr :).
   
IntensitaetIntensitaetIntensitaetIntensitaetIntensitaet Sehr intensives Training, hohe Belastung, Intervalle und/oder Leistungstests.
   


Bemerkungen

(1) Dass Trainieren alleine nicht besonders viel Spass macht sondern nur die Notwendigkeit abdeckt, kann auf der Hand liegen. Wir wollen allen eine Plattform bieten, welche sich zum Laufen verabreden wollen. Doodle ist ein tolles Instrument, doch den Link zu deiner Umfrage hast du nicht einfach so. Das ist hier anders. Die Trainings sind von allen einsehbar. Und dazu einschreiben kann man sich auch.

(2) Die Seite ist bis jetzt mit den Grundfunktionen ausgestattet. Der Autor wird benachrichtigt, wenn sich jemand in sein Training einschreibt. Auch diejenigen Teilnehmenden werden benachrichtigt, welche sich vor dem Eintragenden auf der Webseite zum Training angemeldet hatten. Das eigene Training ist editierbar und kann mit dem PW und der angegebenen Emailadresse bearbeitet werden. Auch ist eine Benachrichtigung der Teilnehmenden möglich. Personenzähler und Kartenfunktion sind auch verbaut.



Impressum

(1) Initiiert, konzipiert und programmiert wurde die Seite für Trainingseinheiten von Schiedsrichtern und Schiedsrichterassistenten der Swiss Football League. Dieses Projekt hat allerdings überhaupt keinen offiziellen Charakter und ist als rein private und freiwillige Initiative gedacht. Selbstverständlich können auch andere sportliche Gruppen und/oder Trainingswillige dieses Instrument gerne nutzen. Die Benutzung ist kostenfrei.

(2) Die Seite ist gesponsert von den T-Shirt- und Pullikäufern und von projekteins.ch. Der Betreiber ist für die angebotenen Trainings und deren Inhalt in keinem Fall verantwortlich. Die eingegebenen Daten werden bis 5 Tage nach dem Training gespeichert und anschliessend gelöscht. Über die Einträge und die eingegebenen Daten wird kein Archiv geführt und sie werden auch nicht an Dritte weitergegeben.

(3) Der Beitreiber von trainingszeiten.ch /trz.ch übernimmt in keinem Fall irgendeine Verantwortung für Trainings und deren Inhalte. Wer sich hier einträgt, tut dies aus Eigeninitiative. Jede Haftung wird abgelehnt.

(4) Seit 2015 wird die Seite vom Freiburger Fussballverband gesponsert.

© 2018 projekteins.ch - sponsorisé de l'Association Fribourgeoise de Football - 10 Trainingswillige